#5 – Total ViCall: Ägyptische Blutrituale und schon wieder Kunstkino

MP3-Download

Hallo, Freunde des etwas abseitigen Films! In diesem Total ViCall widmen wir uns aus einem traurigen und noch recht aktuellem Anlass zuerst einigen filmhistorisch relevanten Werken des leider im September im Alter von 90 Jahren verstorbenen Regisseurs Herschell Gordon Lewis, welcher in den frühen 60er Jahren der Begründer des modernen Splatterfilms war.

Danach reden wir schon wieder über Kunstfilme, dieses Mal kommen jedoch alle aus unserem europäischen Umfeld. Dirk stellt den italienischen und recht untypischen Giallo-Klassiker Die Falle vor und Andi hat mit dem griechischen Suntan und dem französischen The Girl Without Hands wieder ein Doppelpack im Angebot.

Viel Spaß beim Hören!

Dabei sind:

  • Andi
  • Dirk

Themen/Kapitel dieser Episode:

  • 0:01:15 – Die Filme des Herschell Gordon Lewis (Dirk)
  • 0:36:52 – Suntan (Andi) [2016, Griechenland,  Argyris Papadimitropoulos | IMDB]
  • 1:10:47 – La morte ha fatto l’uovo (Die Falle) (Dirk) [1968, Italien, Giulio Questi | IMDB | Amazon]
  • 1:40:07 – La jeune fille sans mains (The Girl Without Hands) (Andi) [2016, Frankreich, Sébastien Laudenbach | IMDB]

Quellenangaben für verwendete Musik/Sounds: